## CONTENT ##
Anzeige
Fachgeschäfte

Eine fachgerechte Planung von Anfang an

Rolladen Widmaier steht für Qualität bei Rollläden und Sonnenschutz

Rolladen Widmaier führt hochwertige Rollläden und effektiven Sonnenschutz. Fotos: Archiv/mgg

8.02.2021

Die Rolladen Widmaier GmbH in der Industriestraße in Renningen ist ein seit Jahren erfolgreiches Unternehmen, das mit dem Geschäftsleiter Wolfgang Kübler sowie fünf Monteuren und drei Büroangestellten seit mittlerweile 22 Jahren im Industriegebiet ansässig ist. Der Fachbetrieb steht für herausragende und innovative Qualitätsprodukte aus den Bereichen Rollladen, Rollos, Markisen, Jalousien und Klappladen.

Der ehemalige Gründer betrieb damals eine Tischlerei in Weil der Stadt, die eine reine Werkstatt ohne Kundenverkehr war. Mit der Zeit kam der Rolladenbereich hinzu. Im Jahr 1999 übernahm dann Wolfgang Kübler die Firma. Seitdem hat Rolladen Widmaier mehrere 1000 Stammkunden, die bei dem Betrieb immer wieder Aufträge aufgeben. Rolladen Widmaier ist weit über den Altkreis bekannt und hat sich inzwischen einen sehr guten Ruf in der Branche gemacht. „Unsere Kunden wissen, dass wir nur hochwertige Produkte verkaufen, die natürlich auch ein gewisses Preisniveau haben,“ sagt Geschäftsführer Wolfgang Kübler. Der Lieferantenkreis ist ausgewählt und die Produkte demnach von bester Qualität. Die Firma Widmaier wird zudem für ihren exklusiven Service geschätzt. Als zuverlässiger Partner für Rollladen und Sonnenschutz beraten und planen die Fachleute ihre Kunden individuell und zeigen ihnen in der Ausstellung die unterschiedlichen Modelle, Lösungen und Vorteile. Bei Rolladen Widmaier bekommt man eine fachgerechte Planung von Anfang an. Und die Montage vor Ort erfolgt zuverlässig und pünktlich.

Während Rollläden und Jalousien das ganze Jahr über verkauft werden, sind Markisen ein Saisonprodukt, bei dem der Verkauf im Januar/Februar beginnt und bis zu den Sommerferien geht. Mit zunehmendem Alter verschleißt das Markisentuch und sollte in längeren Abständen erneuert werden. Auch dabei helfen die Experten der Renninger Firma mit ihrem Fachwissen weiter.

Der Fachbetrieb ist seit 22 Jahren im Industriegebiet ansässig.
Der Fachbetrieb ist seit 22 Jahren im Industriegebiet ansässig.

Anhand einer Vielzahl von Anschauungsmaterialien und Prospekten können sich interessierte Kunden direkt im Geschäft ausgiebig informieren, außerdem stehen ihnen die Mitarbeiter mit ihrem kompetenten Fachwissen zur Seite und geben ausführlich Auskunft. Dort kann man Jalousien kurbeln, Markisen per Funk-Knopfdruck betätigen oder sich über die Energieeinsparungen moderner Rollläden informieren, die im heruntergefahrenen Zustand ein Luftpolster zwischen Fenster und Innenseite einschließen. Das Luftpolster wirkt nachts als Dämmschicht und verringert den Wärmeverlust um ein Vielfaches. Auch bietet der automatische Rollladen mehr Einbruchschutz. Mit einer Zeitschaltuhr versehen, schließt der Rollladen immer rechtzeitig, und das Haus wirkt bewohnt.

MIT REPARATURSERVICE

Die Monteure von Rolladen Widmaier übernehmen auch jegliche Elektroarbeiten, die im Zusammenhang mit einer Leitungsverlegung vor Ort anfallen. Die Fachleute empfehlen, bereits in der Bauphase an elektrische Rollläden zu denken, die man später einmal einbauen möchte, wenn man das lästige Kurbeln satt hat.

Ein großes Plus bei Rolladen Widmaier ist der Reparaturservice. Bestimmte Tage in der Woche sind für den Kundendienst vorgesehen. Dann werden die Kunden vor Ort besucht und anfallende Reparaturarbeiten ausgeführt. Die Rolladen Widmaier GmbH hat im Übrigen vom Kreisseniorenrat Böblingen, der Kreishandwerkerschaft und die DRK-Wohnberatung die Auszeichnung „Seniorenfreundlicher Handwerksbetrieb“ erhalten. pen