Die Tanzschule Danceworld feiert im Oktober diesen Jahres ein Jubiläum, sie wird 15 Jahre alt. Tanzschulinhaber Timur Cavusoglu zeigt sich mit der Entwicklung der Tanzschule in Höfingen durchaus zufrieden. Die Tanzschule Danceworld verfügt über viele junge Tänzer im Bereich Kinder- und Jugendtanzen im Alter von drei bis 17 Jahren, ebenso werden klassische Schülertanzkurse und Abschlussbälle durchgeführt. Für die Erwachsenen steht ein breites Tanzangebot zur Verfügung, das von traditionellen Tanzkursen in Standard und Lateinamerikanisch, über Discofox, Salsa, Bachata bis hin zu Zumbakursen reicht. Spezielle Workshops und Tanzpartys runden das Programm ab.
  


TAG DER OFFENEN TÜR


Am Samstag, 18. Januar, lädt die Tanzschule Danceworld ab 14.30 Uhr zum traditionellen Tag der offenen Tür in Höfingen ein. Zum Jubiläum werden Gutscheine für Tanzkurse verlost und es stehen zahlreiche Vorführungen der Kindergruppen und Turniertanz auf dem Programm. Zusätzlich gibt es Schnupperkurse in Salsa und Discofox. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen bestens gesorgt.

Den Tanzsportclub (TSC) Höfingen gibt es inzwischen seit 36 Jahren. Das Angebot des Tanzsportclubs, der seine Tanzräume zusammen mit dem Partnerunternehmen Tanzschule Danceworld in der Liebigstraße 10, in Höfingen unterhält, ist spezieller. Von Turniertanzen, Breitensportgruppen in Standard und Latein über frühtänzerische Kindererziehung bis hin zum Discofox-Tanzkreis reicht die Bandbreite im Höfinger Tanzclub. Ebenso veranstaltet der Tanzclub große Tanzturniere wie Landesmeisterschaften, aber auch Tanzbälle, bei denen jeder das Tanzbein schwingen kann. 

Mit viel Fachwissen und in geselliger Atmosphäre wird in den Tanzkursen der ADTV -Tanzschule Movimento in Ditzingen vor allem der Spaß am Tanzen vermittelt. „Das soll nicht nur motivieren einzusteigen, sondern mit Freude dabei zu bleiben“, unterstreicht Inhaberin Sabine Wohlgemuth. Ob Paarkurse, Spezialkurse in Discofox, Hochzeitkurse oder Privatstunden – Movimento hat für alle die richtigen Angebote.

SPEZIALKURSE FÜR JEDEN ANLASS

Hinzu kommt das ADTV (Allgemeiner Deutscher Tanzlehrerverband)-Konzept TanzFit, um älter werdende Damen und Herren mit Spaß und Elan tänzerisch in Bewegung zu bringen. „Wer viel tanzt, bleibt länger fit“, weiß Sabine Wohlgemuth, ADTVTanzlehrerin, Sportlehrerin und Sporttherapeutin, aus Erfahrung.

TanzFit beinhaltet ein intervallartiges Ausdauertraining zur Verbesserung der Kondition, ein Training aller koordinativen Fähigkeiten wie beispielsweise der Verbesserung des Gleichgewichts, ein Beweglichkeitstraining, ein leichtes Muskeltraining und die Förderung einer aufrechten Haltung.

TanzFit ist die perfekte Sturzprophylaxe und dient zur Vorbeugung vieler Erkrankungen. Getanzt wird in der Gruppe ohne Tanzpartner. Der Einstieg ist immer mittwochs und freitags möglich. hs